Wer braucht Logopädie

Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen werden von mir behandelt.
Dazu zählen:

  • Dyslalien (Aussprachestörungen)
  • Sprachentwicklungsstörungen/ -verzögerungen ( Störungen in der Entwicklung des Wortschatzes, der Grammatik, des Sprachverständnisses und der Aussprache)
  • Myofunktionelle Störungen (Störungen des Schluckmusters und der Muskulatur im Mundbereich)
  • Stottern (Blockaden und Wiederholungen beim Sprechen)
  • Poltern (Eine sich überschlagende, holprige Aussprache)
  • Dysphonien (Störungen der Stimme wie z.B. chronische Heiserkeit)
  • Dysarthrophonien (Neurologisch bedingte Störungen der Stimme und der Aussprache)
  • Aphasien (Neurologisch bedingte Sprachstörungen)
  • Sprechapraxien (Störungen in der Sprechplanung)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Stimmstörungen nach Laryngektomie (Kehlkopfentfernung)
  • Lese-Rechtschreib-Störungen
  • Behandlung von Patienten mit Lippen-, Kiefer-, Gaumenfehlbildungen/ Näseln

Weitere Praxisangebote

Weitere fördernde Maßnahmen

  • Durchführung des Bielefelder Screenings zur Klärung, ob im Vorschulalter die Gefahr einer später auftretenden Lese-Rechtschreibstörung besteht
  • Fortbildungen für Erzieher / Lehrer zu den Themen Sprachförderung sowie Lese-Rechtschreib-Störungen aufgrund auditiver Verarbeitungsstörungen
  • Fortbildung in geriatrischen Einrichtungen zum Thema neurologische bedingte Sprachstörungen und Schluckstörungen
  • Individuelle Elternberatung und Elternabende 

Verordnungsweg und Kosten

Verordnungsweg:

Die logopädische Behandlung wird vom Arzt verordnet.

Behandlungskosten:

An Kosten fallen für gesetzlich versicherte Patienten die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in Höhe von 10 Euro Rezeptgebühr plus 10% vom Rezeptwert an, falls sie über 18 Jahre alt und nicht von Zuzahlungen befreit sind.

Privat versicherte Patienten erhalten von ihrer Versicherung je nach abgeschlossenem Vertrag die Behandlungskosten in voller Höhe, teilweise oder auch nicht erstattet. Vor Beginn der Behandlung ist eine Nachfrage bei der jeweiligen Versicherungsgesellschaft zu empfehlen.

Preisliste Privatbehandlungen:

  • Logopädische Behandlung von 30 Minuten Dauer zuzügl. 10 Min. Vor- und Nachbereitungszeit: 35 €
  • Logopädische Behandlung von 45 Minuten Dauer zuzügl. 15 Min. Vor- und Nachbereitungszeit: 45 €
  • Hausbesuchspauschale (excl. Wegegeld): 7,35 €
  • Wegegeld: 0,32 € pro gefahrener Kilometer mind. jedoch 1,70€
 

Anfahrt


Please publish modules in offcanvas position.